cdu rhein lahn header bearbeitet

79. „CDU im Dialog“ – Coworking Space im Rhein-Lahn-Kreis

Eine lebendige Gesellschaft lebt vom regen Austausch miteinander. Seit einigen Jahren bietet die CDU-Kreistagsfraktion Rhein-Lahn mit ihrer Veranstaltungsreihe „CDU im Dialog“ eine Plattform, um regelmäßig mit Bürgern und Vertretern verschiedener Institutionen ins Gespräch zu kommen. Monatlich wird – reihum in den Verbandsgemeinden und der Stadt Lahnstein – ein Thema aufgegriffen. Vorsitzender Matthias Lammert (MdL) und die beiden Stellvertreter Günter Groß und Jens Güllering luden diesmal nach Katzenelnbogen ein: in diesem Jahr wurde hier ein „Coworking-Space“ eröffnet.

Dialog Okt Katzenelnbogen

CDU Kreis- und Fraktionsvorsitzender Matthias Lammert, MdL, begrüßte neben dem Referenten und Chef der Einrichtung Rehan Khan weitere interessierte Besucher und wies darauf hin, dass die Einrichtung die bislang einzige im Rhein-Lahn-Kreis und eine der ganz wenigen im Land Rheinland-Pfalz sind.

Was aber ist ein Coworking Space? Was sich für manche möglichweise anhört wie eine futuristische Einrichtung ist im Grunde nichts anderes als ein Ort, an dem Menschen gemeinsam arbeiten (Co-working). Der „Space“ steht dabei für den Raum, der flexibles Arbeiten ermöglicht. Allerdings gibt es für diesen Begriff kein deutsches Wort. Wollte man es übersetzen wäre es wohl so etwas wie: „Gemeinsames flexibles Arbeiten in Großraumbüros“. 

Weiterlesen: 79. „CDU im Dialog“ – Coworking Space im Rhein-Lahn-Kreis

Dritter Abend für Jubilare der CDU Rhein-Lahn – ausgezeichnet für bis zu 60 Jahre Treue 

Erfolgsmodell „Ehrungssplitting“: Positiv und motiviert geht es in die Zukunft
Aller guten Dinge sind drei: Die CDU Rhein-Lahn hatte vor wenigen Tagen schon wieder Grund zum Feiern, denn zum dritten Mal in nur wenigen Monaten ehrte sie besonders treue Mitglieder. Da im vergangenen Jahr pandemiebedingt keine Ehrungen stattfinden konnten, gab es in diesem Jahr nun so viele Jubilarinnen und Jubilare, dass der Kreisverband nun kurzerhand drei Veranstaltungen in den Gemeindeverbänden organisiert hatte.
Diesmal waren die langjährigen Mitglieder der CDU-Gemeindeverbände Bad Ems Nassau und Nastätten an der Reihe, die sich gern im Dorfgemeinschaftshaus Becheln versammelten. Und auch dieses Mal wieder gab es Jubilare, die für ihre bereits 60-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet wurden.
Jens Güllering, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Nastätten, dankte in seinem Grußwort für das Engagement, das die zu Ehrenden über 25, 40, 50 und eben sogar 60 Jahre für die CDU gezeigt hatten. „Eine Parteimitgliedschaft ist vergleichbar mit einer Ehe: Es gibt gute und schlechte Zeiten“, deutete Güllering an und unterstrich, "dass die CDU aktuell schlechte Zeiten durchlaufe, aber er war sich sicher: Gute werden wieder folgen!“
Auch der CDU-Kreisvorsitzende Matthias Lammert legte als Referent des Abends den Fokus in seiner motivierenden Rede klar auf die Zukunft: „Ich will heute nicht zurückschauen, sondern nach vorne – ich will gemeinsam mit Ihnen noch viel erreichen und die CDU wieder attraktiv für die Wählerinnen und Wähler machen“, unterstrich er als Kernbotschaft seiner Ansprache.
Beim feierlichen Verteilen der Urkunden und Präsente bekamen Lammert und Güllering tatkräftige Unterstützung von den Gemeindeverbandsvorsitzenden Paul Schoor und Klaus Brand. Besonderen Dank sprachen sie dabei Erhard Singhof und Helmut Ludwig aus Nastätten aus, die beide seit 60 Jahren CDU-Mitglieder sind.
Die Ehrungen auf mehrere Events zu verteilen, werteten die Organisatoren in ihrem Fazit als ein wertvolles Erfolgsmodell, mit dem man trotz der großen Anzahl der zu Ehrenden allen in gebührendem Maße Anerkennung entgegenbringen und gleichzeitig auf die geltenden Hygienevorgaben eingehen konnte.
245424212 1770262196496046 245094576881308988 n

245524309 1770262329829366 2965600895603365034 n

 

 

79. Dialog der CDU-Kreistagsfraktion in Katzenelnbogen

Am Montag, 18. Oktober besucht die CDU-Kreistagsfraktion von 18.30 – 19.30 Uhr den lokalen Dienstleister “Coworking Aar-Einrich“. Gäste sind herzlich willkommen und können sich vorab unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden. Treffpunkt ist in der Obertalstraße, 56368 Katzenelnbogen.

editor preload 1633864534

Eine lebendige Gesellschaft lebt vom regen Austausch miteinander. Seit einigen Jahren bietet die CDU-Kreistagsfraktion Rhein-Lahn mit ihrer Veranstaltungsreihe „CDU im Dialog“ eine Plattform, um regelmäßig mit Bürgern und Vertretern verschiedener Institutionen ins Gespräch zu kommen. Monatlich wird – reihum in den Verbandsgemeinden und der Stadt Lahnstein – ein Thema aufgegriffen. Bei dem 79. Dialog heißt das Thema “Coworking – ein Erfolgsmodell im ländlichen Raum“

CDU Kreisverband Rhein-Lahn ehrte Jubilare aus Regionen Aar-Einrich und Diez

„Familientreffen“ bot Rückblick, Motivation für den Endspurt zur Wahl
Birlenbach/Rhein-Lahn. Der CDU-Kreisverband hat nach der coronabedingten Pause im vergangenen Jahr nun besonders viele treue Mitglieder zu ehren: Vor wenigen Tagen gab es in Birlenbach nun viel Lob, Dank und Anerkennung für langjährige und verdiente Mitglieder aus den Verbandsgemeinden Aar-Einrich und Diez.
Der Kreisvorsitzende Matthias Lammert freute sich, dass in diesem Jahr persönliche Ehrungen stattfinden können – den Corona-Regeln entsprechend aufgeteilt auf mehrere Veranstaltungen.
Lammert begrüßte neben Funktionsträgern des Kreisverbands auch den Bundestagskandidaten Dr. Andreas Nick, der auch mitten in der heißen Wahlkampfphase gern an der Mitgliederehrung in seinem Wahlkreis teilnahm und eine persönliche Laudatio auf die Jubilare hielt.
Sowohl Lammert als auch Nick stimmten die Teilnehmer auf die Bundestagswahl ein und motivierten alle für den Endspurt: „Gewiss sind wir in keiner leichten Situation, jedoch geht es diesmal umso mehr um eine Richtungswahl für unser Land. Das 100 Tage-Programm von Kanzlerkandidat Armin Laschet sowie unser gesamtes Wahlprogramm sind starke Versprechen an die Bürgerinnen und Bürger und dies sind vor allem Vorhaben, wie wir auch weiterhin in Wohlstand und Sicherheit leben können, wie wir aber auch Innovation und Klimaschutz verbinden und als das erste klimaneutrale Land vorangehen können“, betonte Matthias Lammert zu Beginn.
Gruppenfoto

Weiterlesen: CDU Kreisverband Rhein-Lahn ehrte Jubilare aus Regionen Aar-Einrich und Diez

Matthias Lammert erneut an der Spitze im CDU Bezirksverband Koblenz-Montabaur

Herzlichen Glückwunsch an Matthias Lammert für die erneute Wahl an die Spitze des Bezirkes und an Ralf Schäfer, der die CDU Rhein-Lahn als Beisitzer im Vorstand vertritt.
Ebenfalls gewählt wurde unser Bundestagsabgeordneter Andreas Nick: "Beim Bezirksparteitag der CDU Koblenz-Montabaur in Horhausen wurde der geschäftsführende Bezirksvorstand um unseren Bezirksvorsitzenden Matthias Lammert MdL eindrucksvoll im Amt bestätigt. Persönlich danke ich für das große Vertrauen bei meiner Wiederwahl als stellvertretender Bezirksvorsitzender und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit meinen Kollegen Ellen Demuth MdL und Torsten Welling MdL, unserem Schatzmeister Ralf Seekatz MdL, der Mitgliederbeauftragten Dagmar Hassel und den Beisitzern im Bezirksvorstand."

Als Hauptredner konnten wir den Fraktionsvorsitzenden der EVP im Europäischen Parlament, Manfred Weber (CSU), begrüßen, der in einer kenntnisreichen Rede für eine auch künftig unionsgeführte Bundesregierung warb. Engagierte Grußworte sprachen unsere Landesvorsitzende Julia Klöckner und unser Fraktionsvorsitzender im Landtag Rheinland-Pfalz, Christian Baldauf."

Ist möglicherweise ein Bild von 2 Personen, Personen, die stehen und Text „CDU Bezirksverbar Koblenz -Mont CDU CDU Bezirksparteitag CDU Bezirksverband Koblenz-Montabaur Herzlich Willkommen C CDU CDU CDU COMU 1“

Ist möglicherweise ein Bild von 5 Personen, Personen, die sitzen und Personen, die stehen


Copyright © 2020 CDU Kreisverband Rhein-Lahn. Alle Rechte vorbehalten.
CDU Rhein-Lahn | Römerstr. 18 | 56118 Bad Ems | Telefon: 02603 4263