„Tausend-Türen-Tour“ mit Bürgermeisterkandidatin Marion Krätz

Bei ihrer „Tausend-Türen-Tour“ besuchte Bürgermeisterkandidatin Marion Krätz gemeinsam mit Kandidaten für den Verbandsgemeinderat Günter Wittler, Frank Hochegger und Oliver Krügel auch die von Senioren bewohnten Appartements unterhalb des „Georg-Vömel-Hauses“ in Bad Ems. „Es ist mir wichtig, dass ältere Menschen so lange wie möglich selbstbestimmt wohnen können“, erklärte Marion Krätz. Die CDU Vertreter sind sich einig, dass in der neuen Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau eine Nachbarschaftshilfe ins Leben gerufen werden soll, in der ehrenamtlich tätige Personen die älteren Menschen mit Behinderung unentgeltlich unterstützen. Gedacht ist hier an Hilfe bei Arztbesuchen, Einkäufen usw.
Besuch Georg Vömel Haus