Informationen beim Wandern reichten von Teufelsdell und Straßenbau:

Gelungene Premiere der Näher-Dran-Tour mit Matthias Lammert (CDU)

Nassau. Die Premiere der Näher-Dran-Tour von und mit dem CDU-Landtagsabgeordneten Matthias Lammert ist gelungen: Rund 30 Teilnehmer nahmen die Einladung zum „Walk&Talk“ mit Lammert sowie dem B-Kandidaten Paul Schoor gern an und wanderten am Tag der deutschen Einheit von Nassau nach Singhofen.

WhatsApp Image 2020 10 03 at 18.03.49

Entspannt ging es dann durchs Mühlbachtal, vorbei an den Fischteichen zum ehemaligen „Rabenlei-Steg“. Den hat der sehr engagierte Heimatverein im vergangenen Jahr komplett erneuert. Erst dadurch war es möglich, den Wanderweg zum Rabenleifelsen wieder zu eröffnen. Lammert dankte für das große Engagement der ehrenamtlichen Helfer. Auch die Schutzhütte, das nächste Ziel der eifrigen Wanderer, hat der Heimatverein Singhofen mit seinem Vorsitzenden Horst Friedrich restauriert. Friedrich begleitete die Gruppe als Tourguide und berichtete ihnen eindrucksvoll über den Höhepunkt des Wanderwegs: Die Wasserfälle „Teufelsdell“. Dieses faszinierende, vier Meter hohe Naturschauspiel hat sich in kürzester Zeit zum Touristenmagneten entwickelt, nachdem der Heimatverein Singhofen den Wasserfall durch eine neue Treppe für alle Besucher begehbar gemacht hat. „Es ist wirklich beeindruckend, dass der Heimatverein hier so viel in Eigenleistung erbracht hat, wofür die Gemeinde kein Geld hatte“, lobte Matthias Lammert.